Jahres-Auslandskrankenversicherung ab 2,38 €/Monat*

Auslands­kranken­versicherung

Schutz vor hohen Arztkosten im Ausland

  • Kostenübernahme für medizinische Behandlungen

  • Kranken-Rücktransport

  • 24h Notrufservice

  • Für eine Reise oder alle Reisen in einem Jahr

  • Zusätzlich zu deiner Reiseversicherung: Gratis allyz Plus-Mitglied werden und zahlreiche Reise-Services nutzen

Du willst deine Auslandskrankenversicherung telefonisch abschließen? Unter 089 62824786 sind wir von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr für dich da.

Allianz Direct Auslandskrankenversicherung Strand
allyz x allianz direct auslandskrankenversicherung
  • Höchste Kundenzufriedenheit für die Allianz Direct Reiseversicherung laut FOCUS Money
    Höchste Kundenzufriedenheit

    Laut FOCUS Money (Heft Nr. 09/2024). 7 weitere Anbieter erhielten die Note Sehr Gut. Im Test: 29 Reiseversicherer in Deutschland.

  • Top Kundendienst im Bereich Versicherungen laut FOCUS Money
    Top Kundendienst

    Laut FOCUS Money Studie Kundenzufriedenheit 99,6 von 100 Punkten (Heft Nr. 50/2023) im Bereich Versicherungen.

Mitgliedschaft bei allyz

AP Solutions GmbH ist Anbieter von allyz und allen damit verbundenen Leistungen. 
Sobald du eine Allianz Direct Reiseversicherung abgeschlossen hast, kannst du dich auf de.allyz.com/versicherung gratis für eine Plus-Mitgliedschaft registrieren und erhältst Zugang zu zahlreichen Reise-Services wie u.a.: 

  • Reiseplaner: Planung und Organisation deiner Reise 
  • Digitaler Tresor: Verwaltung deiner wichtigen Reisedokumente an einem Platz
  • Bei Flugverspätung von mehr als 1 Stunde: Gutscheine für die Flughafen-Lounge und Überprüfung deines Entschädigungsanspruchs 
  • Gesundheitsservices: Symptom-Checker, Doctor-Chat u.v.m.

Warum brauche ich eine Auslandskranken­versicherung?

  • Was, wenn du während einer Reise im Ausland eine medizinische Behandlung oder einen Kranken-Rücktransport nach Hause benötigst? Im Fall der Fälle schützt dich eine Auslandskrankenversicherung vor hohen Kosten - damit du deinen Urlaub unbeschwert genießen kannst.
  • Oft übernimmt die gesetzliche oder private Krankenversicherung Behandlungskosten im Ausland nicht oder nicht komplett. Um dich vor hohen Kosten (z. B. für einen Krankenhausaufenthalt) zu schützen, kann eine zusätzliche Reisekrankenversicherung sinnvoll sein – vor allem, wenn du außerhalb Europas unterwegs bist.
  • Bei Allianz Direct kannst du entweder eine einzelne Reise versichern oder eine Jahres-Auslandskrankenversicherung abschließen. Assistance-Leistungen und 24-Stunden-Notrufservice sind im Versicherungsschutz für deinen Urlaub immer inklusive.

Die Vorteile unserer Auslandskranken­versicherung

  • Kostenübernahme für medizinische Behandlungen im Ausland

    Wir sichern dich ab, wenn dir durch einen Unfall oder eine Krankheit Kosten für Arzt- und Krankenhausbehandlungen entstehen.

  • Medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport

    Wir organisieren und bezahlen den Kranken-Rücktransport in dein Heimatland. 

  • Reise-Assistance 24/7

    Unsere Experten und Expertinnen beraten dich jederzeit. Schnell und kompetent. 

  • Umfassender Versicherungsschutz ohne Selbstbeteiligung

    Wir übernehmen die Behandlungskosten für eine Erkrankung auf einer Reise im Ausland.

Die Leistungen der Auslandskranken­versicherung

Leistung

Kostenüber­nahme für notwendige medizinische Behandlungen inkl. Medikamente

Kranken-Notfalltrans­port während der Reise

Kranken-Rücktransport nach Hause

Krankenbesuch durch Familienmit­glied oder Freund/Freundin

Such-, Rettungs- und Bergungs­kosten

Medizinische Reise-Assistance mit 24/7 Notrufservice

Reiseverlänge­rungs/-unter­brechungsver­sicherung

Gepäck­versicherung

Reiseabbruch­versicherung

Reiseunfall­versicherung

Reisehaftpflicht­versicherung

Sport & Aktiv-Versicherung

Beispielpreis für eine Reise

Beispielpreis für alle Reisen in einem Jahr

  • Reise-Kranken­schutz Direct

    Zusätzlich wählbar

    9,89 €

    26,97 €

  • Reise-Kranken­schutz Direct Plus

    Zusätzlich wählbar

    13,27 €

    36,66 €

  • Reise-Kranken­schutz Direct Premium

    Zusätzlich wählbar

    16,27 €

    44,64 €

Auslandskrankenversicherung telefonisch abschließen:

Du hast noch Fragen zur Auslandskrankenversicherung oder weißt nicht, welcher Reiseschutz der richtige für dich ist?
Wir beraten dich gerne telefonisch unter 089 62824786 (Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr). 

Wie Kunden uns erleben

4,2 Sterne auf Trustpilot. (17.027 Bewertungen, Stand: 22.05.2024)

Trustpilot Logo
Zu Trustpilot.de
    • Günstige Beiträge

    Günstige Beiträge und super Service

    • Hat alles super geklappt

    Hat alles super geklappt, Onlineauftritt sehr gut und einfach.

    • Super schneller Service

    Super schneller Service. Gerne wieder...!!!

allyz x Allianz Direct

Kostenlose allyz Plus-Mitgliedschaft** erhalten

Deine digitale Reisebegleitung allyz mit zahlreichen Vorteilen für ein komfortables Reiseerlebnis.

Schließt du eine Allianz Direct Auslandskrankenversicherung ab, kannst du dich bei allyz, einem Serviceangebot der AP Solutions GmbH, für eine Plus-Mitgliedschaft** registrieren und die exklusiven allyz-Reiseservices (inkl. medizinischer Services) nutzen: 
 

  • Telemedizin: Kontaktiere medizinisches Fachpersonal per Chat, um schnell und einfach Unterstützung bei gesundheitlichen Fragestellungen zu erhalten.
  • Symptom-Checker: Lasse vor und während deiner Reise gesundheitliche Symptome überprüfen, mögliche Bedenken abklären und erhalte Empfehlungen für die weitere Vorgehensweise.
  • Medizinische Übersetzungen: Der digitale Übersetzer kann dich dabei unterstützen, in der jeweiligen Landessprache mit medizinischem Fachpersonal zu kommunizieren.
     

Das Beste daran? Mit Download der App ist dir allyz immer direkt zur Hand.

Mit allyz an deiner Seite startest du ideal in deinen nächsten Urlaub.

Wann und für wen ist eine Auslandskranken­versicherung sinnvoll?

  • Eine Auslandskrankenversicherung kann für jede Reise sinnvoll sein. Denn egal, ob du innerhalb Europas oder weltweit verreist: Medizinische Behandlungen oder Krankenhausaufenthalte im Ausland sind oft mit hohen Kosten verbunden.
  • Besonders wichtig ist der Versicherungsschutz, wenn du außerhalb der Europäischen Union Urlaub machst. Wirst du zum Beispiel in den USA oder Kanada krank oder hast einen Unfall, können die Kosten für einen Krankenhausaufenthalt oder Rücktransport nach Hause schnell mehrere Tausend Euro betragen.
  • Je nach Reiseland bietet die gesetzliche oder private Krankenversicherung teilweise keinen oder nur eingeschränkten Versicherungsschutz. Deswegen kann eine Auslandskrankenversicherung grundsätzlich für jeden sinnvoll sein, der ins Ausland reist. Besonders empfehlenswert ist der Zusatzschutz zum Beispiel für:
  • Familien

    Du fährst mit deiner vierköpfigen Familie (zwei Erwachsene, zwei kleine Kinder) nach Ägypten für eine Woche Strandurlaub. Am Urlaubsort bekommt eines deiner Kinder hohes Fieber und muss zum Kinderarzt, wo es Medikamente verschrieben bekommt. All unsere Reise-Krankenschutz Pakete enthalten: 
     

    • Behandlungskosten beim Arzt
    • Kosten für notwendige Medikamente 
    • Kosten für den Kranken-Rücktransport deines Kindes und einer volljährigen Begleitperson
  • Alleinreisende und Paare

    Du fliegst alleine oder mit deinem Partner / deiner Partnerin für drei Wochen nach Südostasien. Du bzw. ihr bereist dort mehrere Länder. Nach einer Woche in Malaysia erkrankst du schwer, mit hohem Fieber und starker Übelkeit. Ein Arzt vor Ort untersucht dich und entscheidet, dass du die Reise abbrechen und für die weitere Behandlung nach Deutschland zurückkehren solltest. Zum Glück hast du bzw. habt ihr den Reise-Krankenschutz Direct Premium inklusive Reiseabbruchversicherung abgeschlossen. Der Allianz Direct Reise-Krankenschutz Premium übernimmt:
     

    • Behandlungskosten beim Arzt 
    • Zusätzliche Kosten, die dir wegen der vorzeitigen Rückreise entstehen (z. B. für Rückflug nach Deutschland)
    • Kosten für Leistungen, die du wegen deiner vorzeitigen Rückreise nicht nutzen kannst (z. B. vorab gebuchte Bootstour)  
  • Geschäftsreisende

    Du bist selbstständig und fliegst für fünf Tage geschäftlich nach New York.  Einen Tag nach deiner Ankunft brichst du im Hotel zusammen und wirst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Ärzte wollen dich für mindestens eine Woche zur Beobachtung auf der Station behalten. Dir ist wichtig, dass deine Ehefrau bzw. dein Ehemann dich in der Klinik besucht. Weil du beruflich viel verreist, hast du den Reise-Krankenschutz Direct für das ganze Jahr abgeschlossen. Allianz Direct erstattet deswegen:
     

    • Kosten für den Nottransport ins Krankenhaus
    • Kosten für Krankenhausaufenthalt und medizinische Behandlungen vor Ort
    • Kosten für die Hin- und Rückreise deines Partners bzw. deiner Partnerin
    • Falls medizinisch sinnvoll und vertretbar: Kosten für Kranken-Rücktransport in eine Klinik in der Nähe deines Wohnorts
  • Aktivurlauber

    Du planst mit einem Freund bzw. einer Freundin mehrere internationale Reisen, die ihr sportlich nutzen möchtet. Deswegen wollt ihr euch gleich für das ganze Jahr absichern (Sommer-und Winterurlaub) und schließt bei Allianz Direct eine Jahres-Auslandskrankenversicherung inklusive Sport & Aktiv-Versicherung ab. Bei einem Sturz im nächsten Skiurlaub in den Schweizer Alpen werden deine Skier beschädigt. Dir ist glücklicherweise nichts passiert. Allianz Direct erstattet dir über die Zusatzversicherung „Sport & Aktiv“  (Sportgeräte-Versicherung):
     

    • Den Zeitwert deiner beschädigten Skier
    • Leihgebühren für Ersatzskier
       

    Hättest du dich bei dem Skiunfall verletzt, würde dein Reise-Krankenschutz Direct inklusive „Sport & Aktiv“ auch Kosten abdecken für:
     

    • Notfalltransport ins nächste Krankenhaus
    • Medizinische Versorgung vor Ort
    • Falls medizinisch sinnvoll: Kranken-Rücktransport nach Hause
    • Sport & Aktiv-Versicherung: Verpasste Aktivitäten (z. B. schon gebuchter Snowboard-Kurs)
  • Senioren

    Du und deine Partnerin bzw. dein Partner sind über 60 Jahre alt und fliegt für zwei Wochen in die Türkei. Euch ist es wichtig, finanziell auf der sicheren Seite zu sein, falls jemand von euch auf Reisen krank wird oder einen Unfall hat. Aus diesem Grund habt ihr bei Allianz Direct einen Reise-Krankenschutz Direct Premium für das ganze Jahr abgeschlossen. Kurz vor eurem Rückflug stürzt dein Partner bzw. deine Partnerin an eurem Urlaubsort unglücklich und zieht sich einen komplizierten Oberschenkelhalsbruch zu. Weil er bzw. sie nicht sofort transportfähig ist, müsst ihr euren Aufenthalt um ein paar Tage verlängern. Euer Reise-Krankenschutz Direct Premium inklusive Reiseverlängerungs- und Reiseunfallversicherung übernimmt:

    • Kosten für die medizinische Versorgung vor Ort
    • Zusätzliche Gebühren für die Verlängerung der Reise
Familie am Strand

Verreist du mehrmals im Jahr?

Mit dem Allianz Direct Reise-Krankenschutz für ein Jahr bist du 365 Tage bei akuten Erkrankungen oder Unfällen auf jeder Reise, die bis zu 56 Tage dauert, abgesichert - schon ab 2,38 € im Monat*.

Wann zahlt die gesetzliche Kranken­versicherung?

Schutz über die Krankenkasse besteht, wenn du eine medizinische Behandlung in einem EU-Mitgliedsland oder in Island, Liechtenstein, Norwegen, Großbritannien oder der Schweiz brauchst.

Aber: Die Kosten werden nur bis zu der Summe erstattet, die bei einer Behandlung in Deutschland übernommen wird. Außerdem kann es Abschläge für Verwaltungsgebühren geben.

 

In Nicht-EU-Ländern müssen Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung Kosten für Arztbesuche, Krankenhausaufenthalte oder Medikamente meist komplett selbst zahlen

 

Wann zahlt die private Krankenversicherung?

Mit einer privaten Krankenversicherung bist du meist in ganz Europa versichert – teilweise auch bei längerem oder dauerhaftem Aufenthalt in einem anderen EU-Land.

 

Weltweit gilt der Versicherungsschutz oft nur einige Monate. Auch ein medizinisch notwendiger Rücktransport ins Heimatland ist nicht immer abgedeckt. Deswegen kann eine Auslandskrankenversicherung auch für Privatversicherte sinnvoll sein. 

Wann zahlt die Reisekranken­versicherung und wann nicht?

In diesen Fällen zahlt sie
  • Du wirst während deiner Reise krank und dir entstehen Kosten für eine medizinische Notfall-Behandlung (z.B. auch bei einer Behandlung aufgrund einer Erkrankung wie COVID-19).
  • Du hast einen medizinischen Notfall während deiner Reise oder benötigst einen Kranken-Rücktransport nach Hause.
  • Du bist krank oder hast einen Unfall und benötigst eine stationäre Behandlung im Krankenhaus.
  • Dir werden im Ausland Arzneimittel von einem Arzt verordnet.
  • Du wirst während deiner Reise als vermisst gemeldet oder musst aus einer Gefahrensituation gerettet oder geborgen werden.
  • Weitere Informationen findest du in unseren Allgemeinen Versicherungsbedingungen.
In diesen Fällen zahlt sie nicht
  • Du benötigst ärztliche Behandlungen, deren Notwendigkeit dir vor Beginn des versicherten Zeitraums bekannt waren.
  • Du wirst wegen des Verlusts oder der Beschädigung von Hörgeräten, Zahnprothesen, Brillen und Kontaktlinsen medizinisch versorgt.
  • Du benötigst eine psychoanalytische und psychotherapeutische Behandlung.

Beinhaltet die Auslandskranken­versicherung auch Corona-Leistungen?

Die Allianz Direct Auslandskrankenversicherung leistet auch, wenn du während deiner Reise unerwartet an einer epidemisch oder pandemisch auftretenden Krankheit wie COVID-19 erkrankst. Diese Corona-Leistungen sind im Versicherungsschutz inklusive:
 

  • Übernahme von Behandlungskosten im Ausland: Erkrankst du während deiner Reise plötzlich an COVID-19, erstatten wir die Kosten der medizinischen Notfallbehandlung. Und zwar auch, wenn du stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden musst.
  • Kranken-Notfalltransport: Bei einer schweren Corona-Erkrankung übernehmen wir die Kosten für den Transport vom Ort des Notfalls zur nächsten geeigneten medizinischen Einrichtung.
  • Kranken-Rücktransport: Du erkrankst so schwer an Corona, dass eine Rückreise medizinisch sinnvoll und vertretbar ist? Nachdem du vor Ort medizinisch betreut wurdest, organisieren und bezahlen wir deine Rückreise nach Hause. Falls notwendig, organisieren wir dir eine medizinische Begleitperson.

Weitere Informationen findest du auf unserer Coronavirus-Info-Seite.
 

Wie werden die Kosten für die Auslandskranken­versicherung berechnet?

Für den Beitrag deiner Reiseversicherung spielen mehrere Kriterien eine Rolle:
 

  • Vertragsart: Willst du eine einzelne Reise oder alle Reisen innerhalb eines Jahres versichern?
  • Reiseziel: Verreist du innerhalb von Europa oder willst du weltweit (mit oder ohne USA/Kanada) geschützt sein?
  • Leistungen: Du hast die Wahl zwischen dem Reise-Krankenschutz Direct, Direct Plus und Direct Premium.  Wer im Urlaub sportliche Aktivitäten plant, kann den Baustein „Sport & Aktiv“ dazubuchen. 
  • Anzahl und Geburtsdatum der reisenden Personen:  Der Beitrag richtet sich danach, wie viele Personen versichert sein sollen und wie alt du und deine Mitreisenden sind.

Ein konkretes Berechnungsbeispiel für die Auslandskrankenversicherung:


Du bist 29 Jahre alt und reist für sieben Tage allein zum Surfen nach Portugal. Für den Trip möchtest du einen Reise-Krankenschutz abschließen. Außerdem möchtest du dein Surfboard vor Verlust oder Beschädigung während der Reise versichern.*


Der Preis für deinen Reise-Krankenschutz Direct mit Sport & Aktiv-Versicherung: 10,37 Euro.


Hast du im selben Jahr weitere Urlaubsreisen geplant, kann dich eine Jahres-Auslandskrankenversicherung insgesamt günstiger kommen.
*Der Umfang des Versicherungsschutzes „Sport & Aktiv“ ist in unseren Versicherungsbedingungen geregelt.
 

Was benötige ich für den Abschluss einer Auslandskranken­versicherung?

Diese Infos brauchst du, um eine Auslandskrankenversicherung bei Allianz Direct abzuschließen:
 

  • Persönliche Daten: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Telefonnummer, Post- und E-Mail-Adresse der versicherten Person
  • Infos zu allen Mitreisenden: Vorname, Nachname und Geburtsdatum aller weiteren Personen, die auf der Reise versichert sein sollen
  • Reiseziel: Europa oder weltweit (mit oder ohne USA und Kanada)
  • Versicherungszeitraum: Datum von Reisebeginn und -ende bzw. gewünschtes Startdatum für Reiseversicherung (bei Jahres-Auslandskrankenversicherung)

Weitere Unterlagen sind nicht nötig, um die Auslandskrankenversicherung online abzuschließen. So kannst du den Versicherungsschutz auch für Last-Minute-Reisen unkompliziert buchen und sorgenfrei in den Urlaub starten.
 

Wann muss ich meine Auslandskranken­versicherung spätestens abschließen? 

Die Auslandskrankenversicherung musst du spätestens am Tag vor Antritt der Reise abschließen.

 

Wichtig: Wählst du den Reise-Komplettschutz inklusive Reiserücktrittsversicherung, ist der Abschluss bis 30 Tage vor Reiseantritt möglich. Liegen bei Last-Minute-Reisen 29 Tage oder weniger zwischen Buchung und Reiseantritt, muss der Schutz spätestens innerhalb der nächsten drei Tage abgeschlossen werden.
 

Frau mit Smartphone

Die Allianz Direct 24/7 Reise-Assistance

Du willst einen Arzt in deiner Nähe finden? Oder genau wissen, was die Diagnose des Arztes im Ausland bedeutet?

Die Allianz Direct Reise-Assistance ist jeden Tag rund um die Uhr für dich da: Im Notfall oder bei Fragen hilft dir das Experten-Team unserer 24-Stunden-Notrufzentrale telefonisch weiter. Die Telefonnummer für medizinische Notfälle während deiner Reise findest du auf der Emergency Card in deinen Versicherungsdokumenten. Zusätzlich kannst du die Notrufnummer über Mein Account abrufen.

Info: Egal, für welchen Schutz du dich bei der Allianz Direct Auslandskrankenversicherung entscheidest: Die Leistungen der medizinischen Reise-Assistance sind immer inklusive. Neben dem 24/7-Notfallservice kannst du unter anderem unsere weltweite Arzt- und Krankenhaus-Navigation nutzen, um die bestmögliche medizinische Versorgung vor Ort zu finden.

FAQ zur Auslandskranken­versicherung

Hier findest du Antworten auf häufige Fragen zur Auslandskrankenversicherung.

  • Wie lange ist eine Auslandskrankenversicherung gültig?

    Mit einer Allianz Direct Auslandsreisekrankenversicherung für eine einzelne Reise bist du für eine Reisedauer von maximal 93 Tagen versichert. Die maximale Reisedauer pro Reise im Rahmen einer Jahresreiseversicherung beträgt 56 Tage.

  • In welchen Ländern gilt die Auslandskrankenversicherung?

    Die Allianz Direct Auslandskrankenversicherung schützt dich weltweit auf deinen Reisen. Als Reise gilt bei uns jede im Voraus gebuchte Übernachtung außerhalb des Wohnortes und jede Fahrt an einen Ort, der mindestens 50 Kilometer vom Heimatort entfernt ist.

    Aber: Beachte vor einer Reise immer die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Bei Reisen in Kriegsgebiete, in Länder mit inneren Unruhen oder Naturkatastrophen zum Beispiel leistet die Reisekrankenversicherung für die Dauer der Reisewarnung nicht.

  • Welche Personen sind mit meiner Auslandskrankenversicherung geschützt?

    Der Schutz deiner Auslandskrankenversicherung gilt für dich und alle mit dir reisenden Personen, die im Versicherungsschein stehen. Hast du bei Versicherungsabschluss zum Beispiel deine Partnerin oder deinen Partner mit Namen und Geburtsdatum als reisende Person angegeben, ist auch sie oder er vollständig versichert.

  • Macht es einen Unterschied, ob ich privat oder gesetzlich krankenversichert bin?

    Die Auslandsreisekrankenversicherung ist eine private Zusatzversicherung für Auslandsreisen. Ob du in Deutschland gesetzlich oder privat krankenversichert bist, macht für deinen Reisekrankenversicherer erstmal keinen Unterschied. Es kann aber sein, dass Privatversicherte gar keine zusätzliche Auslandsreisekrankenversicherung brauchen, weil ihr Schutz auch außerhalb Deutschlands greift. Ob das der Fall ist, verrät ein Blick in die Versicherungsbedingungen.

    Im Gegensatz dazu gilt der Versicherungsschutz der gesetzlichen Krankenversicherung für medizinische Behandlungen im Inland und EU-Ausland. Für Reisen in außereuropäische Länder ist also eine private Auslandsreisekrankenversicherung notwendig.

     

  • Wie lange und bis zu welcher Versicherungssumme bin ich geschützt?

    Bei jeder Auslandskrankenversicherung von Allianz Direct ist die sogenannte Nachhaftung gedeckt. Das heißt, die Kosten werden über das Ende der Reise hinaus bis zum Tag der Transportfähigkeit erstattet.

    Die Versicherungssumme ist bei unseren internationalen Krankenversicherungen unbegrenzt und du zahlst keine Selbstbeteiligung.

  • Muss ich die Kosten vorstrecken oder übernimmt das meine Reisekrankenversicherung direkt?

    Ob du die Behandlungskosten vorstreckst oder ob deine Reisekrankenversicherung die Rechnung direkt begleicht, hängt von deinem Versicherer ab. Oft bezahlst du ambulante ärztliche Behandlungen zunächst selbst und bekommst sie später erstattet. Bei einem stationären Aufenthalt rechnen Krankenhäuser oft direkt mit der Reisekrankenversicherung ab. Das heißt: Du musst kein Geld vorstrecken.

    Grundsätzlich gilt: Musst du im Ausland ins Krankenhaus, solltest du sofort deine Reisekrankenversicherung kontaktieren und die Kostenübernahme abklären. Allianz Direct kann gegenüber dem Krankenhaus zum Beispiel eine Kostenübernahme-Erklärung abgeben oder eine Vorauszahlung tätigen.

  • Muss ich als gesetzlich krankenversicherte Person im Krankheitsfall zuerst meine gesetzliche Krankenkasse kontaktieren oder kann ich mich direkt an die Ansprechpartner bei der Allianz Direct wenden?

    Inwiefern du im Versicherungsfall Anspruch auf Leistungen von deiner gesetzlichen Krankenkasse hast, hängt von verschiedenen Faktoren ab - zum Beispiel davon, ob das Reiseland in der EU ist. Für alle Reiseziele innerhalb von Europa bist du mit der EU-Krankenversicherungskarte deiner gesetzlichen Krankenversicherung abgesichert. Deine Krankenkasse übernimmt lediglich Behandlungskosten zum in Deutschland üblichen Satz. Übersteigt der Betrag im Ausland jenen in Deutschland, musst du die Differenz begleichen. Unabhängig davon kannst du uns aber immer einen Schadenfall melden und wir werden die volle Leistung im Rahmen deiner vertraglichen Vereinbarung erbringen. Danach setzen wir uns direkt mit deiner gesetzlichen Krankenkasse in Verbindung, um etwaige Ausgleiche zu klären.

  • Welchen Schutz bietet mir die Reisekrankenversicherung inkl. Krankenrücktransport?

    Die Reisekrankenversicherung erstattet dir die entstandenen angemessenen und üblichen Kosten der (zahn-)medizinischen Notfall-Behandlung. Falls nötig, organisiert die Versicherung einen Notfalltransport zu einer geeigneten Einrichtung oder deinen Rücktransport zum Wohnort, nachdem du medizinisch versorgt wurdest oder gestorben bist.

  • Was bedeutet "medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport"?

    Jeder Auslandskrankenschutz von Allianz Direct übernimmt die Kosten eines medizinisch sinnvollen Krankenrücktransportes. Medizinisch sinnvoll ist ein Rücktransport nicht nur, wenn die Behandlung im Reiseland nicht möglich ist. Sondern auch, wenn aus ärztlicher Sicht die Weiterbehandlung im Heimatland für die Genesung förderlich ist. Diese Entscheidung wird von den Ärzten und Ärztinnen unserer hauseigenen Notrufzentrale, der medizinischen Reise-Assistance, in Absprache mit den Ärzten und Ärztinnen vor Ort getroffen. Im Falle deines Todes oder wenn du länger als 24 Stunden im Krankenhaus bleiben müssen, und wenn deine Reisebegleitung minderjährig oder auf deine Vollzeitbetreuung angewiesen ist, gilt Folgendes. Wir organisieren und zahlen die Beförderung deiner Reisebegleitung an deinen Hauptwohnsitz oder einen Ort nach Wahl im Land deines Wohnsitzes.

  • Was ist der Unterschied zwischen einem medizinisch notwendigen und medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport?

    Medizinisch notwendig ist ein Rücktransport ins Heimatland, wenn die Krankheit vor Ort nicht behandelt werden kann oder eine medizinische Unterversorgung besteht. Das kommt jedoch nur in wenigen Teilen der Welt vor. Medizinisch sinnvoll ist der Krankenrücktransport, wenn der Patient zwar im Ausland behandelt werden kann, die Erfolgsaussichten in Deutschland aber besser sind und soziale Gründe (z.B. Nähe zur Familie) für einen Rücktransport sprechen. 

  • Was muss ich tun, wenn ich einen Notfalltransport benötige?

    Solltest du während deiner Reise einen Notfalltransport benötigen, bitten wir dich oder eine Person, die in deinem Namen handelt, uns telefonisch zu kontaktieren. Die Telefonnummer für medizinische Notfälle findest du auf der Emergency Card in deinen Versicherungsdokumenten und unter Mein Account. Wir sind rund um die Uhr für dich erreichbar und werden dann alles Weitere mit dir und den Ärzten vor Ort organisieren und abstimmen.

  • Was sollte ich tun, wenn ich auf meiner Reise krank werde oder einen Unfall habe?

    Nehme schnellstmöglich Kontakt mit unserer medizinischen Notrufzentrale auf. Die Spezialisten nennen dir Krankenhäuser oder Ärzte in deiner Nähe, organisieren bei Bedarf eine Kostenübernahme oder einen Krankenrücktransport. Die Telefonnummer für medizinische Notfälle während deiner Reise findest du auf der Emergency Card in deinen Versicherungsdokumenten und ist zusätzlich unter Mein Account abrufbar. Unser Experten-Team für medizinische Notfälle ist jeden Tag rund um die Uhr für dich erreichbar. 

  • Leistet die Auslandsreise­krankenversicherung auch bei einer COVID-Erkrankung?

    Ja. Die Leistungen der Allianz Direct Reisekrankenversicherung gelten auch bei epidemisch oder pandemisch auftretenden Krankheiten wie COVID-19. Das heißt: Wenn du im Ausland an COVID-19 erkrankst, deckt dein Versicherungsschutz medizinisch notwendige Behandlungen und Transporte ab.

  • Welche Leistungen werden bei Tod übernommen?

    Verstirbst du während einer Auslandsreise, übernimmt die Reisekrankenversicherung von Allianz Direct diese Leistungen: 

    Notfallbetreuung deiner minderjährigen oder betreuungsbedürftigen Reisebegleiter 

    Beförderung deiner minderjährigen oder betreuungsbedürftigen Reisebegleiter an den Heimatort 

    Rückführung deiner sterblichen Überreste an deinen Heimatort

    Alternativ: Wenn die Beerdigung vor Ort stattfindet, übernimmt Allianz Direct die Bestattungskosten maximal in Höhe der Rückführungskosten.

  • Welche Nachweise benötige ich im Ernstfall?

    Damit wir dir entstandene Kosten im Fall der Fälle problemlos erstatten können, brauchst du diese Nachweise im Original:

    • Rezepte mit Infos zu den verordneten Medikamenten inklusive Preisangaben (von der Apotheke abgestempelt)
    • Rechnungen mit dem Namen der behandelten Person, Bezeichnung der Erkrankung und Angabe der einzelnen ärztlichen Leistungen mit den jeweiligen Kosten
  • Mein Reiseland fordert einen Nachweis, dass ich einen ausreichenden Auslandskranken­versicherungsschutz habe und dieser auch die Kosten im Falle einer COVID-19 Erkrankung abdeckt. Wie bekomme ich diesen?

    Gerne stellen wir dir einen entsprechenden Nachweis aus. Setze dich hierfür bitte einfach mit unserem Kundenservice in Verbindung. Das funktioniert ganz einfach online über Mein Account.

  • Ich habe Vorerkrankungen. Was sollte ich bei der Auslandsreisekrankenversicherung beachten?

    Wer an einer chronischen Krankheit leidet (z.B. Asthma, Diabetes, koronare Herzerkrankung, Suchtkrankheit) und deswegen regelmäßig behandelt wird, sollte bei der Wahl der Reisekrankenversicherung auf Leistungsausschlüsse achten. Denn: Viele Anbieter übernehmen keine Kosten, wenn die versicherte Person sich wegen einer Vorerkrankung im Ausland behandeln lässt.

    Nur wenige Reisekrankenversicherungen zahlen bei bestehenden chronischen Erkrankungen – und wenn, dann nur unter bestimmten Voraussetzungen. Zum Beispiel muss die letzte Behandlung schon länger zurückliegen. Regelmäßige Untersuchungen zur Kontrolle oder Vorsorge gelten nicht als Behandlung.

    Patienten mit Vorerkrankungen, die keine private Reisekrankenversicherung finden, sprechen am besten mit ihrer gesetzlichen Krankenversicherung. Oft kann die Krankenkasse sie im Urlaubsland ausnahmsweise versichern.

  • Macht es einen Unterschied, ob ich privat oder beruflich reise?

    Nein, das macht keinen Unterschied. Die Allianz Direct Auslandskrankenversicherung bietet Schutz sowohl bei privaten Urlaubsreisen als auch bei geschäftlichen Auslandsaufenthalten. 

  • Kann ich meine Auslandsreisekrankenversicherung steuerlich geltend machen?

    Ja. Du kannst die Beiträge deiner Auslandsreisekrankenversicherung als Sonderausgabe in deiner Einkommenssteuererklärung angeben. 

Mehr Schutz für dich

  • Reiserücktrittsversicherung

    Die Allianz Direct Reiserücktrittsversicherung erstattet dir die Reiserücktrittskosten, wenn du deine Reise stornieren musst.


    Reiserücktrittsversicherung wählen

  • Reiseversicherungspakete

    Die Allianz Direct Reiseversicherungspakete kombinieren die Reiserücktrittsversicherung und die Reisekrankenversicherung. So bist du für deine nächste Reise umfassend geschützt.

    Reiseversicherungspaket wählen

  • Jahresreiseversicherung

    Hast du mehrere Reisen geplant? Mit einer Allianz Direct Jahresreiseversicherung bist du 12 Monate auf jeder Reise geschützt. Diese lohnt sich oft schon ab der zweiten Reise.


    Jahresreiseversicherung wählen

Allgemeine Versicherungs­bedingungen

Das könnte dich auch interessieren

  • Schadenmeldung

    Im Schadenfall bekommst du rund um die Uhr Hilfe.


    Schaden melden

  • Mein Account

    Melde dich an und passe jederzeit deine persönlichen Informationen an. 

    Jetzt anmelden

  • Kontaktiere uns

    Wende dich per Chat an unseren Kundenservice.


    Kontakt aufnehmen

*Angaben zur Preisberechnung: 
Reise-Krankenschutz für ein Jahr: Alter der reisenden Person: 29 Jahre I Reiseziel: weltweit inkl. USA & Kanada | Zahlungsweise: monatlich
Tag der Berechnung: 05.10.2023

**Hinweis: AP Solutions GmbH ist Anbieter von allyz und allen damit verbundenen Leistungen. Für die Nutzung aller angebotenen Reise-Services einer Plus-Mitgliedschaft bei allyz ist eine gültige Allianz Direct Reiseversicherung erforderlich. Sobald du eine Allianz Direct Reiseversicherung abgeschlossen hast, kannst du mit deiner Versicherungsscheinnummer bei allyz die kostenlose Plus-Mitgliedschaft aktivieren, indem du die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen akzeptierst. Nach Ablauf deines Allianz Direct Reiseversicherungsvertrags erlischt dein Zugang zu den Services, die dir mit einer allyz Plus-Mitgliedschaft zur Verfügung stehen. Mit dem Abschluss einer neuen Reiseversicherung bei Allianz Direct kannst du deine allyz Plus-Mitgliedschaft wieder aktivieren und diese deinem Account in der allyz-App hinzufügen.