Hagelschadne

Zahlt die Versicherung bei Hagelschaden?

Ja, die Kaskoversicherung zahlt bei Hagelschaden am Auto.

Die Kfz-Haftpflicht dagegen kommt nicht für Hagelschäden auf. Mehr zum Thema Kfz-Versicherung und Hagel erfährst du im folgenden Artikel.

Meinen Beitrag berechnen
  • Hagelschaden am Auto - Kaskoversicherung zahlt
  • Wie bekomme ich mein Geld für den Hagelschaden von der Versicherung?
  • Wie werden Hagelschäden am Auto repariert?
  • Zahlt die Kaskoversicherung auch bei Glasbruch durch Hagel?

Hagelschaden am Auto - Kaskoversicherung zahlt

Schäden durch Hagel sind über die Kaskoversicherung abdeckt. Hat man eine Teilkaskoversicherung abgeschlossen, so zahlt die Versicherung komplett für die Reparatur. Es sei denn, es wurde eine Selbstbeteiligung vereinbart – diese wird dann fällig. Um den Schadensfreiheitsrabatt braucht sich der Versicherungsnehmer dabei nicht zu sorgen. Er bleibt erhalten, auch wenn die Teilkaskoversicherung in Anspruch genommen wird.

Wie bekomme ich mein Geld für den Hagelschaden von der Versicherung?

Wenn du den Schaden bei deiner Versicherung gemeldet hast, wird deine Kfz-Versicherung dir einen Gutachter schicken. Dieser wird sich den Hagelschaden an deinem Auto ansehen und ein Gutachten schreiben. Das Gutachten wird an dich und die Versicherung übermittelt. Mit diesem Gutachten kannst du dann eine Werkstatt aufsuchen.

Wie werden Hagelschäden am Auto repariert?

Wie aufwändig die Reparatur ist, hängt ganz von der Art des Schadens ab. Meist ist der Lack nicht beschädigt, dann wird die Drück- oder Klebetechnik angewendet.

  • Drücktechnik: Dabei werden die Dellen von innen nach außen gedrückt.
  • Klebetechnik: Durch Klebepads lassen sich die Dellen verdecken.

Hat der Hagel jedoch auch den Lack zerstört, ist zusätzlich eine neue Lackierung fällig.

Zahlt Kaskoversicherung bei Glasbruch durch Hagel?

Neben den Hageldellen werden auch Glasschäden übernommen, die der Hagel verursacht hat. Außerdem übernimmt die Teilkaskoversicherung oftmals auch weitere Unwetterschäden wie zum Beispiel bei: Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung.

Hättest du's gewusst?

  • Laut Studien nehmen Hagelschäden bis zum Jahr 2050 um 60 Prozent zu.
  • Um Hagelschäden begutachten zu lassen - Auto vorher waschen.

Die Teilkaskoversicherung schützt zuverlässig vor den finanziellen Folgen von Elementarschäden durch Hagel, Überschwemmung und Unwetter. Trotzdem solltest du dein Auto bei Sturm und Hagel besser in Sicherheit bringen.

Kfz-Versicherung

Wechseln lohnt sich: Hole dir jetzt die günstige Allianz Direct Kfz-Versicherung.

Zur Kfz-Versicherung
Mann mit Notebook