Gepäck wird in ein Auto eingeladen.

ab 4,76 € / Monat*

Reisegepäck­versicherung

Schütze dich mit der Allianz Direct Reisegepäckversicherung vor hohen Kosten im Ausland.
  • checkmark

    Reise-Assistance 24/7 bei allen Fragen, Problemen und Notfällen

  • checkmark

    Kostenerstattung bei Gepäckverlust, -beschädigung und -verspätung

  • checkmark

    Hilfe bei Dokumentenverlust, Reise-Zahlungsmittelverlust usw.

  • checkmark

    Verlustausgleich bei Diebstahl oder Raub

  • checkmark

    Günstige Direktversicherung der Allianz

Warum brauche ich eine Reisegepäck­versicherung?

Die Allianz Direct Reisegepäckversicherung hilft dir, wenn dein Gepäck auf Reisen verloren geht, beschädigt oder gestohlen wird. Sie übernimmt dann die Schadenkosten und bezahlt dir den Zeitwert von Gepäck und Gepäckinhalt. Außerdem erstattet sie die Kosten für notwendige Ersatzkäufe, wenn dein Gepäck Verspätung hat und nach dir am Zielort ankommt. Vor allem, wenn du oft auf Reisen bist und/oder teure Wertgegenstände (z.B. hochwertige Foto- und Videoausrüstung) besitzt, kann eine Reisegepäckversicherung sinnvoll sein. 

Welche Leistungen deckt die Reisegepäck­versicherung ab?

Die Allianz Direct Reisegepäck­versicherung gibt es in zwei unterschiedlichen Paketen:

  • Comfort

    Dein Grundschutz

    • checkmark

      Reparatur von beschädigten Gepäckstücken

    • checkmark

      Ersatz des Gepäckstücks (nur bei unverschuldetem Verlust oder Diebstahl)

    • checkmark

      Ersatz von zerstörtem Gepäck

    • checkmark

      Ersatz des verlorenen, gestohlenen oder beschädigten Gepäckinhalts

    • checkmark

      Notwendige Ersatzkäufe bei Gepäckverspätung von mindestens 24 Stunden

    • checkmark

      inkl. Reise-Assistance

    • checkmark

      inkl. Reiserücktritts­versicherung

    • checkmark

      inkl. Reiseabbruch­versicherung bis zu 7 Tagen

  • Premium

    Dein rundum Sorglos-Paket

    • checkmark

      Reparatur von beschädigten Gepäckstücken

    • checkmark

      Ersatz des Gepäckstücks (nur bei unverschuldetem Verlust oder Diebstahl)

    • checkmark

      Ersatz von zerstörtem Gepäck

    • checkmark

      Ersatz des verlorenen, gestohlenen oder beschädigten Gepäckinhalts

    • checkmark

      Notwendige Ersatzkäufe bei Gepäckverspätung von mindestens 12 Stunden

    • checkmark

      inkl. Reise-Assistance

    • checkmark

      inkl. Reiserücktritts­versicherung

    • checkmark

      inkl. Reiseabbruch­versicherung bis zu 10 Tagen

Worauf muss ich achten, damit die Reisegepäck­versicherung leistet?

Damit deine Reisegepäckversicherung die Kosten für beschädigtes, gestohlenes oder abhanden gekommenes Gepäck übernimmt, musst du meist bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Die Reisegepäckversicherung von Allianz Direct leistet zum Beispiel nur, wenn: 

  • … der Besitzer von Gepäck und Inhalt gleichzeitig auch Versicherungsnehmer ist.
  • … du dein Reisegepäck immer beaufsichtigt und sicher verwahrt hast. 
  • … du alle notwendigen Maßnahmen getroffen hast, um dein Gepäck sicher und unversehrt wiederzubekommen. 
  • … du den Schaden innerhalb von 24 Stunden bei den Behörden vor Ort, beim Beförderungsunternehmen, Beherbergungsbetrieb oder Reiseveranstalter meldest.
  • … du Existenz und Wert der verlorenen, gestohlenen oder beschädigten Gegenstände nachweisen kannst (z.B. mit Originalquittungen oder anderen Kaufbelegen).
  • … du den Diebstahl von Wertgegenständen (z.B. Laptop, Kamera) bei der örtlichen Polizei anzeigst und dir einen Polizeibericht ausstellen lässt.
  • … du den Verlust oder Diebstahl deines Smartphones auch deinem Netzanbieter meldest und das Gerät sperren lässt.

Wie viel kostet eine Reisegepäck­versicherung?

Bei Allianz Direct erhältst du eine Single-Reisegepäckversicherung bereits ab 4,76 € pro Monat*. Die genauen Kosten deiner Reisegepäckversicherung hängen von verschiedenen Faktoren ab. Wichtig für die Beitragsberechnung sind:

  • Wert des Reisegepäcks (= Versicherungssumme) 
  • Anzahl der Versicherten (Einzel- oder Familienvertrag)

Reisegepäck­versicherung lieber mit oder ohne Selbstbeteiligung? 

Bei der Allianz Direct Reisegepäckversicherung gibt es keine Selbstbeteiligung. Das heißt: Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung deines Gepäcks musst du dich nicht mit einer Zuzahlung an den Schadenskosten beteiligen. Allianz Direct erstattet dir also die volle Summe, ohne Abzug eines Selbstbehalts.

Bis zu welcher Maximalsumme bekomme ich Gepäckkosten erstattet?

Welche Summe Allianz Direct dir bei Gepäckverlust, -beschädigung und Co. maximal auszahlt, hängt von deiner Versicherungssumme ab. Den Betrag legst du bei Vertragsabschluss selbst fest. Dafür orientierst du dich am Wert deines Reisegepäcks.

Tipp: Die Reisegepäckversicherung von Allianz Direct enthält einen sogenannten Unterversicherungsverzicht. Das bedeutet: Deine Entschädigung wird nicht gekürzt – selbst wenn deine Versicherungssumme zu niedrig angesetzt ist und den Zeitwert deines Reisegepäcks nicht abdeckt.

Was sollte ich bei der Wahl der Reisegepäck­versicherung beachten?

Nicht jede Reisegepäckversicherung bietet die gleichen Leistungen und Bedingungen. Um dein Gepäck rundum abzusichern, solltest du bei der Wahl deiner Versicherung auf diese Punkte achten: 

  • Die Reisegepäckversicherung schützt dein Gepäck weltweit.
  • Der Reisegepäckschutz deckt alle Reisearten (z.B. Pauschalreisen, Kurzurlaub, Work & Travel, Geschäftsreisen, Gruppenreise) ab.
  • Dein Reisegepäck ist unabhängig vom Transportmittel (z.B. Flugzeug, Bus, Zug, Auto, Schiff) abgesichert.

Bis wann kann ich die Reisegepäck­versicherung abschließen?

Die Reisegepäckversicherung schließt du immer zusammen mit der Reiserücktrittsversicherung von Allianz Direct ab. Möglich ist das ist bis 30 Tage vor Reisebeginn. Wenn du „Last Minute“ buchst und weniger als 30 Tage zwischen Buchung und Reiseantritt liegen, musst du die Reiseversicherung spätestens innerhalb von drei Tagen nach der Buchung abschließen.

Was tun bei einem Schaden?

Sobald du merkst, dass dein Reisegepäck verloren, gestohlen oder beschädigt ist, meldest du den Schaden innerhalb von 24 Stunden der dafür zuständigen Stelle. Das können zum Beispiel die Behörden vor Ort, dein Beförderungsunternehmen (z.B. Fluggesellschaft, Busunternehmen), dein Beherbergungsbetrieb (z.B. Hotel, Airbnb) oder dein Reiseveranstalter sein. Stellst du erst später beim Auspacken fest, dass dein Gepäck beschädigt ist oder ein Teil des Inhalts fehlt, kannst du den Schaden in der Regel innerhalb von sieben Tagen schriftlich melden. Bei Diebstahl oder anderen Straftaten gibst du zusätzlich eine Anzeige bei der Polizei auf.

Egal, ob du den Schaden sofort oder erst später bemerkst, wichtig ist immer, dass du Gegenstand und Wert in deiner Schadenmeldung genau beschreibst und belegst. Im Anschluss erhältst du eine Schadenbestätigung. Diese reichst du zusammen mit den Originalrechnungen (und ggf. Polizeibericht) bei deiner Reisegepäckversicherung ein. Hast du keine Quittungen oder Belege mehr, erstattet Allianz Direct dir höchstens 50 Prozent der Kosten für den Ersatz durch einen identischen oder gleichartigen Artikel. 

Tipp: Bei Allianz Direct kannst du deinen Schaden ganz einfach telefonisch oder online melden. Logge dich dazu in „Mein Account“ ein und nutze die Online-Schadenmeldung. 

Du möchtest deine Allianz Direct Reisegepäckversicherung upgraden? Dann informiere dich auch über die Reisekrankenversicherung und den Zusatzbaustein Sport & Aktiv. Mit beiden Add-ons kannst du deinen Reiseschutz flexibel erweitern.

Oft gestellte Fragen zur Reisegepäck­versicherung

Hier findest du Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Reisegepäck­versicherung

  • In welchem Zeitraum muss ich einen Schaden spätestens melden?

    Du solltest den Schaden sofort, spätestens aber innerhalb von sieben Tagen melden. Die Schadenmeldung richtest du an die zuständige Behörde (z.B. Polizei) oder das zuständige Beförderungs- oder Beherbergungsunternehmen (z.B. Fluggesellschaft, Hotel). Am besten meldest du den Schaden auch direkt deiner Reisegepäckversicherung. Bei Allianz Direct geht das ganz einfach telefonisch oder online. Logge dich dazu in „Mein Account“ ein und nutze die Online-Schadenmeldung. Dort kannst du alle notwendigen Dokumente und Fotos hochladen.

  • Ab wie vielen Reisen macht eine Jahres-Reisegepäck­versicherung Sinn?

    Planst du mehrere Reisen pro Jahr, ist eine Jahres-Reiseversicherung sinnvoll. Das heißt: Du schließt den Gepäckschutz einmal ab und bist auf jeder Reise innerhalb des Versicherungsjahres geschützt. Wenn du zum Vertragsende nicht kündigst, verlängert sich deine Reisegepäckversicherung automatisch um ein weiteres Jahr. 

  • Ab welcher Gepäck-Verspätung bekomme ich Kosten für notwendige Ersatzkäufe erstattet?

    Ab welcher Verspätung deine Reisegepäckversicherung Kosten für Ersatzkäufe erstattet, ist in deinem Vertrag geregelt. Allianz Direct kommt für notwendige Ersatzkäufe auf, die bis zum Eintreffen deines Gepäcks anfallen. Ist dein Koffer rund 24 Stunden verspätet, brauchst du zum Beispiel Hygieneartikel und Wechselkleidung. Sobald dein Koffer erst nach mehreren Tagen auftaucht, kaufst du mehr Ersatzkleidung. Wichtig: Bewahre alle Belege deiner Ersatzkäufe auf. Denn nur so kann die Versicherung dir die Kosten erstatten.

  • Muss ich eine Reisegepäck­versicherung kündigen?

    Ja. Du kündigst deine Allianz Direct Reisegepäckversicherung spätestens einen Monat vor Ablauf der Vertragslaufzeit. Andernfalls verlängert sich dein Jahres-Reiseschutz automatisch um ein weiteres Jahr.

  • Sind die Gepäckstücke meiner Familie mitversichert?

    Schließt du die Allianz Direct Reisegepäckversicherung als Familie oder Paar ab, gilt der Gepäckschutz für bis zu zwei Erwachsene und ihre Kinder (bis zum 21.Geburtstag). Sind die Kinder nicht mit den erwachsenen Personen verwandt, sind maximal sechs Kinder mitversichert. Alle Einzelheiten zum versicherten Personenkreis findest du in deinem Versicherungsschein.

  • Für welche Personen eignet sich eine Paar- oder Familienversicherung?

    Schließt du die Reisegepäckversicherung von Allianz Direct als Familie oder Paar ab, gilt der Gepäckschutz für bis zu zwei Erwachsene und ihre Kinder (bis zum 21.Geburtstag). Die Anzahl deiner eigenen Kinder ist nicht begrenzt. Ansonsten kannst du maximal sechs Kinder mitversichern. Alle Personen müssen namentlich im Versicherungsschein aufgeführt sein.

  • Bis zu welchem Alter sind Kinder und deren Gepäck mitversichert?

    Bei Allianz Direct sind die Gepäckstücke von Kindern bis zu ihrem 21. Geburtstag mitversichert. 

  • Welche Reise­versicherungen sollte ich noch abschließen?

    Bei Allianz Direct schließt du die Reisegepäckversicherung immer im Paket mit der Reiserücktrittsversicherung ab. Du hast die Wahl zwischen den Paketen Comfort und Premium, die beide automatisch eine Reiseabbruchversicherung und einen Verspätungsschutz enthalten. Nach Bedarf kannst du deinen Reiseschutz außerdem mit Add-ons wie einer Reisekrankenversicherung upgraden.

*Angaben zur Preisberechnung: Einzelperson | Versicherungssumme bis 1000€ | Geburtstag Versicherter 08.08.1994 | Selbstbeteiligung 300,00€ | Monatliche Zahlungsweise