Nutzungsbedingungen für das Allianz Direct Portal „Mein Account“

Stand: Oktober 2019

1. Gegenstand und Parteien der Nutzungsbedingungen

1.1 Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung des auf www.allianzdirect.de bereitgestellten Kundenportals Mein Account.

1.2 Der Nutzungsvertrag kommt zwischen dir als Versicherungsnehmer (im Folgenden: „Nutzer“/“du“) und der Allianz Direct Versicherungs-AG (im Folgenden: „Allianz Direct“/“wir“) als dein Versicherer zustande.

1.3 Die Nutzung von Mein Account ist kostenlos. Die Kosten der Internetnutzung übernehmen wir nicht.

1.4 Mein Account dient der Verwaltung der Versicherungsverträge von Allianz Direct. Im Einzelnen sind insbesondere folgende Dienste auf dem Portal abrufbar:

(a) Registrierung und Profilverwaltung

(b) Verwaltung deiner Allianz Direct Versicherungsverträge (z.B. Kündigung, Änderungen deiner Umstände, Schadensmeldung)

(c) Kommunikation mit Allianz Direct

(d) Bereitstellung von wesentlichen Vertragsdokumenten

1.5 Mein Account dient dir auch als Postfach. Sobald Nachrichten oder Dokumente deinen Account gesendet werden, informieren wir dich hierüber per E-Mail auf die von dir angegebene E-Mail Adresse. Erhältst du diese Information per E-Mail gilt das Dokument als zugegangen. Allianz Direct hat jedoch weiterhin daneben das Recht, auch deine E-Mail Adresse für die Übersendung von Dokumenten und Erklärungen zu gebrauchen.

2. Anmeldung auf dem Portal; Nutzerkonto

2.1 Um das Portal zu nutzen musst du dich hierfür anmelden. Du musst zur Anmeldung eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

2.2 Sobald Allianz Direct die erfragten Daten und sonstigen Angaben überprüft hat und keine Bedenken gegen eine Zulassung bestehen, schaltet Allianz Direct den Zugang zum Portal frei.

2.3 Wenn du dich das erste Mal mit der E-Mail Adresse einloggst, kannst du wählen, über welchen Kanal du deinen Zugangscode (z.B. SMS oder E-Mail) haben möchtest. Mit der Zusendung des ersten Zugangs-codes kommt es zwischen Allianz Direct und dir auf Grundlage dieser Bedingungen zum Abschluss dieses Vertrags über die Nutzung des Portals.

2.4 Inhaber eines Zugangs zum Portal („Nutzerkonto“) kann ausschließlich ein einzelner Nutzer sein. Du kannst mit einem  Nutzerkonto mehrere Versicherungsverträge verwalten. Wenn du jedoch bei Abschluss mehrerer Versicherungsverträge verschiedene E-Mail Adressen angibst, hast du jeweils mehrere Accounts. Das Nutzerkonto ist nicht übertragbar.

3. Aktualisierungspflicht

Du bist verpflichtet, deine im Rahmen der Anmeldung erhobenen Daten (einschließlich Kontaktdaten) und sonstigen Angaben aktuell zu halten. Ändern sich diese, hast du diese unverzüglich auf dem Portal zu aktualisieren.

4. Sorgfaltspflichten des Nutzers; Verantwortung für Zugangsdaten

4.1 Allianz Direct ergreift angemessene Maßnahmen zum Schutz der Nutzer. Dennoch hast auch du Vorkehrungen zu treffen, um sicherzustellen, dass der Prozess, durch den du auf das Portal zugreifst, dich nicht dem Risiko von Viren, Schadsoftware oder sonstigen Beeinträchtigungen ihrer Computersysteme und Geräte aussetzt.

4.2 Du hast deine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu sichern. Sofern du den Verdacht hast, dass ein Dritter deine Zugangsdaten kennt und/oder dein Nutzerkonto nutzt, bist du verpflichtet, deine Zugangsdaten unverzüglich zu ändern und Allianz Direct über den Verdacht zu informieren.

4.3 Du bist für sämtliche Handlungen verantwortlich, die mithilfe deiner Zugangsdaten und/oder deines Nutzerkontos auf dem Portal vorgenommen werden, selbst wenn die betreffenden Handlungen nicht von dir genehmigt oder beabsichtigt waren. Du haftest allein für Schäden, die durch die Benutzung deiner Zugangsdaten und/oder deines Nutzerkontos durch dich selbst oder Dritte entstehen, es sei denn, du hast die schadensverursachende Handlung nicht zu vertreten.

5. Anforderungen an Nutzer-Inhalte

5.1 Du verspflichtest dich, keine Inhalte hochzuladen, die verboten sind oder die geistiges Eigentum oder Rechte Dritter (z.B. Urheberrecht, Patente, Marken) verletzen.

5.2 Mit dem Hochladen in das Portal räumst du der Allianz Direct das Recht ein, Einsicht in die Inhalte zu nehmen und diese zu Sicherungs- und Nachweiszwecken nach Maßgabe der gesetzlichen und versicherungsvertraglichen Vorschriften aufzubewahren.

6. Urheberrechte

6.1 Inhalte und Struktur des Portals sind urheberrechtlich geschützt.

6.2 Dir ist es nur gestattet, die Plattform und die Dienste, einschließlich der Allianz-Inhalte, (oder jeweils Teile davon) auf der Plattform selbst und entsprechend der dortigen Funktionalitäten im Rahmen und gemäß den Vorgaben dieser Bedingungen zu nutzen. Die Vervielfältigung von Informationen, Daten, Texten, Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Allianz Direct. Programm- und Quellcodes  dürfen nicht ausgelesen, verwendet oder zurückentwickelt werden (sog. Reverse Engineering). Die Bestimmungen der §§ 69d, 69e UrhG bleiben unberührt.

7. Verfügbarkeit des Portals

7.1 Der Zugriff auf das Portal kann von Unterbrechungen, Fehlern oder Verzögerungen betroffen sein. Diese können u.a. auf 

(a) notwendigen Instandsetzungs- oder Wartungsarbeiten, 

(b) Optimierung und/oder Weiterentwicklung des Portals, 

(c) technischen Problemen bei der Ausführung oder dem Betrieb des Portals oder 

(d) hohem Datenaufkommen im Internet oder Infrastrukturausfällen beruhen.

7.2 Die Haftungsregelungen gemäß Ziffer 8 bleiben unberührt.

8. Haftung

8.1 Allianz Direct haftet 

(a) im Umfang einer übernommenen Garantie;

(b) sowie nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes.

8.2 Im Übrigen haftet Allianz Direct im Rahmen der unentgeltlichen Nutzung des Portals und der Dienste 

(a) für Sach- oder Rechtsmängel soweit Allianz Direct den jeweiligen Mangel arglistig verschwiegen hat; sowie 

(b) für sonstige Pflichtverletzungen bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

8.3 In allen übrigen Fällen ist eine Haftung von Allianz Direct – gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen.

8.4 Die Regelungen dieser Ziffer gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter, Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen von Allianz Direct.

8.5 Bei einer Datenübertragung über das Internet kann keine vollständige Sicherheit garantiert werden. Allianz Direct bemüht sich um einen angemessenen Schutz, kann jedoch die Sicherheit der vom Nutzer an Allianz Direct übermittelten Inhalte/Daten nicht gewährleisten. Vielmehr erfolgt jede Übermittlung von Inhalten/Daten an Allianz Direct auf eigenes Risiko des Nutzers.

9. Laufzeit und Beendigung der Nutzungsvereinbarung

9.1 Die Nutzungsvereinbarung läuft auf unbestimmte Zeit. Die Nutzung von Mein Account kann von dir oder von Allianz Direct ordentlich mit einer Kündigungsfrist von vier Wochen gekündigt werden.

9.2 Sofern bei Kündigung durch dich noch ein Versicherungsvertrag mit Allianz Direct besteht, der dich zur Nutzung unserer digitalen Anwendungen verpflichtet, kann die Kündigung zu versicherungsvertraglichen Konsequenzen, wie z.B. einer Kündigung dieses Versicherungsvertrags führen. Dies ist jeweils im Versicherungsvertrag geregelt.

9.3 Kündigt die Allianz Direct diese Nutzungsvereinbarung bedarf die Kündigung der Textform (z.B. per E-Mail). Du kannst per Textform kündigen oder deine Kündigung im Portal selbst beantragen.

9.4 Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

9.5 Allianz Direct ist zur zeitweiligen Sperrung bzw. Löschung deines Nutzerkontos berechtigt, wenn du (a) bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht bzw. deine Angaben bei einer Änderung nicht gem. Ziff. 3 aktualisiert hast, (b) dein Nutzerkonto übertragen oder anderen Personen Zugang zu diesem verschafft hast, (c) verbotene Inhalte gem. Ziff. 5 eingestellt hast, (d) bei der Nutzung des Portals gegen Recht oder die guten Sitten oder die Bestimmungen dieser Bedingungen verstößt, oder Rechte Dritter verletzt, oder (e) ein anderer wichtiger Grund vorliegt. 

10. Datenschutz

Der Schutz deiner Daten ist für Allianz Direct sehr wichtig. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung der Plattform finden sich in den Datenschutzhinweisen zum Onlineportal Mein Account. https://www.allianzdirect.de/datenschutz/dienstleister/

11. Links auf externe Websites

Das Portal enthält Links zu externen Websites Dritter. Die externen Websites unterliegen der Haftung ihrer jeweiligen Betreiber. Allianz Direct hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Websites deren Gestaltung und fremde Inhalte („Fremd-Inhalte“) auf bestehende Rechtsverstöße überprüft. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Allianz Direct hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der externen Websites und deren Fremd-Inhalte. Das Setzen von Links bedeutet nicht, dass sich Allianz Direct die hinter den Links liegenden Fremd-Inhalte zu Eigen macht; eine ständige Kontrolle dieser Fremd-Inhalte ist für Allianz Direct ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen wird Allianz Direct die betreffenden Links jedoch unverzüglich löschen. 

12. Änderung

12.1 Im Hinblick auf den technologischen Fortschritt, die Optimierung und Weiterentwicklung des Portals und der Dienste behält sich Allianz Direct vor, diese Bedingungen zu ändern, soweit dir dies zumutbar ist. Allianz Direct wird dich vorab über solche Änderungen in Textform informieren. Sofern du einer solchen Änderung nicht innerhalb von 6 Wochen nach der Information in Textform (z.B. per E-Mail) widersprichst, gilt diese als von dir akzeptiert; Allianz Direct wird dich in der Information auf diesen Umstand hinweisen. Im Falle des Widerspruchs wird die Nutzungsvereinbarung zu den bestehenden Bedingungen fortgesetzt. Allianz Direct kann in diesem Fall die Nutzungsvereinbarung kündigen. Dabei ist ein die Allianz Direct zur außerordentlichen Kündigung berechtigender wichtiger Grund insbesondere dann anzunehmen, wenn eine Fortsetzung der Nutzungsvereinbarung zu den bestehenden Bedingungen technisch nicht möglich ist.

12.2 Allianz Direct behält sich vor, Änderungen des Portals und der Dienste, die (a) keine Auswirkungen auf diese Bedingungen haben, (b) dir ausschließlich unentgeltlich zur Verfügung gestellten Teile des Portals oder unentgeltliche Dienste betreffen, oder (c) unter Berücksichtigung der Interessen von Allianz Direct und dir zumutbar sind, jederzeit umzusetzen. Darüber hinaus behält sich Allianz Direct vor, die dir unentgeltlich zur Verfügung gestellten Teile des Portals oder unentgeltlichen Dienste jederzeit ganz oder teilweise einzustellen. Dem Nutzer werden dann alternative, gleichwertige Kommunikationswege für die Verwaltung des Vertrages mit der Allianz Direct eröffnet.

13. Anwendbares Recht; Gerichtsstand; salvatorische Klausel

13.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

13.2 Allianz Direct nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teil.

13.3 Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Allianz Direct und der Nutzer sind in einem solchen Fall verpflichtet, an der Schaffung von Bestimmungen mitzuwirken, durch die ein der unwirksamen Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahe kommendes Ergebnis rechtswirksam erzielt wird. Das Vorstehende gilt für die Schließung etwaiger Vertragslücken entsprechend.

 

 

Nutzungsbedingungen

Für die Benutzung der Allianz Direct Website gilt Folgendes. Falls du damit nicht einverstanden bist, benutz die Allianz Direct Website bitte nicht.

Allianz Direct ist bemüht, aktuelle Informationen zu liefern. Es können dennoch Fehler auftreten. Wir übernehmen daher keine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit.